Preisanfrage (0)

Unverbindliche Preisanfrage
Kontaktieren Sie uns für genauere Informationen zu unseren Produkten

Fügen Sie beliebig viele Produkte zu Ihrer Anfrage hinzu und füllen Sie das Formular aus. Wir bemühen uns, Ihnen so schnell wie möglich ein Angebot zu unterbreiten.

Bitte füllen Sie alle mit * markierten Pflichtfelder aus, bevor Sie Ihre Preisanfrage abschicken.

Bitte wählen Sie mindestens ein Produkt aus.

Vielen Dank! Wir haben Ihre Anfrage erhalten und werden sie so schnell wie möglich bearbeiten.

Hier werden die Produkte aufgelistet
* Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.
Windmühlstraße 11 · 91567 Herrieden-Neunstetten +49 9825 92 91-0 info@gima-profi.de Standort festlegen

banner-zero

Toptex Maler-Glasvlies Roh

Toptex Maler-Glasvlies Roh Preisanfrage

Gewebe (40 g/m²) aus Glasfasergarn, schnittfest, dimenssionsstabil, rissüberbrückend.

Verpackung:  50 x 1 m, 40 g/m²

 
Artikelnummer Maße Gewebe
490107 50 x 1 m 40 g/m²
  • Dekorative Wand- und Deckenbekleidung, gemäß DIN EN 15102. Hergestellt aus Glasfasergarn, roh, schnittfest ausgerüstet. Emissionsgeprüftes Bauprodukt nach DIBT-Grundsätzen.

    Verarbeitung:
    Das Toptex Maler-Glasvlies Roh ist mit ZERO Toptex Kleber SLF zu verkleben. Der Kleber wird hierbei auf die Wand aufgebracht. Das Vlies niemals gestürzt verkleben. Das zugeschnittene ZERO Toptex Maler-Glasvlies Roh auf Stoß oder im Doppelschnittverfahren verarbeiten. Das Gewebe nicht gestürzt verkleben. Die Bahnen sind im Nahtbereich gut miteinander zu kontaktieren. Das blasenfreie Andrücken erfolgt vorzugsweise mit einem Tapezierspachtel oder anderen geeigneten Werkzeugen. Überstände vorsichtig in die Ecken drücken (das Anfeuchten des Vlieses mit einem Schwamm erleichtert das Knicken im Eckbereich) und entlang eines Tapezierspachtels oder eines Lineals mit einem Cuttermesser mit scharfer Klinge abschneiden. An Außenecken kann das Vlies entlang der Kanten mit einem feinen Nassschleifpapier, Körnung P 240 oder feiner, leicht angeschliffen werden (nicht durchschleifen), wodurch die Kante leicht gebrochen wird und das Vlies blasenfrei um die Außenecke gelegt und angedrückt werden kann.

    Die Trockenzeit beträgt bei normaler Raumtemperatur (18 °C) ca. 7 - 12 Stunden

    Nach vollständiger Trocknung ist ZERO Toptex Maler-Glasvlies Roh mit geeigneten ZERO Anstrichstoffen, je nach gefordeter Oberflächenbeschaffenheit, zu beschichten

  • DokumentDatumDateitypGrößeDokument öffnenDokument herunterladen
    Technisches Merkblatt
    07/2017  PDF (130.5 KB)
    Öffnen Herunterladen
    07/2017PDF130.5 KB
    Broschüre GIMA und ZERO
    05/2019  PDF (2.8 MB)
    Öffnen Herunterladen
    05/2019PDF2.8 MB
  • Bazinga!
490107
Ihre zuletzt angesehenen Produkte aus unserem Sortiment